Rissbreitenmesser

26,40 Netto

Messung einer Rissbreite zwischen 0,1 mm und 20 mm mit einer präzision von 0,1mm für einen Riss zwischen 0,1 bis 2 mm und 1mm fur einen Riss zwischen 2mm bis 20 mm.

Durchsichtiger Kunststoff-Messschieber 125 x 40 mm, 11/10 mm stark.

Lieferung mit Schutzhülle und Anleitung.

Messung der Breite eines Risses, der kleiner als 2 mm ist

Das Ablesen der Rissbreite ist ganz einfach: Setzen Sie das Rissmessgerät auf den Riss auf und schieben Sie es so lange, bis der Skalenstrich genau mit der Rissdicke übereinstimmt.

Im nebenstehenden Beispiel muss man 0,6 mm ablesen.

 

Messung der Breite eines Risses, der größer als 2 mm ist

Positionieren Sie das dreieckige Skalengitter des Fissurometers senkrecht zum Riss. Um den Wert abzulesen, muss die Linie identifiziert werden, an der der Schnittpunkt mit dem Dreiecksraster mit den Risskanten zusammenfällt.

Im nebenstehenden Beispiel muss man 11 mm ablesen.

 

Um die Entwicklung eines Risses genau zu messen (von 1/10 mm bis zu 1/50 mm), sollten G1-Messgeräte verwendet werden:

Und die Möglichkeit, das G6-Riss-messlehre zu verwenden, um eine Rissbewegung auf 2 Achsen zu verfolgen.

Zusatz produkte

Das könnte dir auch gefallen …